Förderung für Unternehmen – DVZ im Dialog: mit dabei Förderexperte Jochen Saße

Was bei der Förderung für Unternehmen besser werden muss. 

Viel Förderung ist sinnvoll, denn so können aus guten Ideen schneller Innovationen werden. Aber, wo viel gefördert wird, gibt es auch Verbesserungsbedarf. Jochen Saße, Geschäftsführer der Fördermittelberatung easysub plus bringt das praxisbezogen auf den Punkt:

„Ohne Förderung gibt es natürlich auch Innovationen. Aber mit Förderung kann es deutlich schneller gehen.“

Dabei ist gerade die Geschwindigkeit einer Umsetzung in Unternehmen oft entscheidend für den Geschäftserfolg.

Ein weiteres, kritisches Problem ist etwa, dass viele Unternehmen gar nicht wissen, dass und wie sie Förderung bekommen können.

„Eine einfach strukturierte Übersicht wäre wünschenswert.“

So unterstreicht Jakub Piotrowski als Leiter für Nachhaltigkeit, Digitalisierung und IT-Services bei BLG Logistics eine dringend benötigte Verbesserung.

Im Artikel der Deutschen Verkehrs-Zeitung äußern sich außerdem weitere Fördermittelempfänger und Experten zu den Fragen,
– wo es gut läuft,
– was klemmt und
– was noch besser werden muss.
 
Als Fördermittelspezialist teilt easysub plus Geschäftsführer Jochen Saße Erfahrungen, Perspektiven und Erkenntnisse der professionellen Fördermittelberatung zum Thema.

Sie haben individuelle Fragen zu Ihrem Förderantrag?
Sprechen Sie jetzt persönlich mit unseren Experten.

Telefon: +49 6171 27755 00

Weitere Blogeinträge…